Dein Warenkorb

Es befinden sich aktuell keine Produkte im Warenkorb

Weiter einkaufen

Buddha Bowl

by David Lengauer |

Der Genuss vom Zen-Buddhismus!

Ein Trend der sich auch Hierzulande immer mehr einlebt und man hört den Begriff dieser "Bowls" schon fast überall. Dass diese Bowls nicht nur lecker sondern auch richtig gesund sind, beweißt uns das Buddha Bowl Rezept.

Programm
»LEAN&MASSIVE

Schwierigkeitsgrad
» einfach

Zubereitungszeit
» ca. 15 Min.

Nährwerte:

Kalorien:
235 kcal
Kohlenhydrate:
27 g
Fett:
10 g
Eiweiß:
8 g

Zutaten:

  • 60 g gekochten Reis
  • 30 g Brokkoli
  • 30 g Champignons
  • 30 g Cherrytomaten
  • 20 g Cashewkerne
  • ½ Zwiebel
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL natives Olivenöl

Zubereitung:

  1. Die Zwiebel in etwas natives Olivenöl anbraten und die Champignons dazu geben.

  2. Die Cashewkerne in etwas Sojasauce rösten und unterheben.

  3. Zum Schluss alle Zutaten zusammen vermengen und wie gewünscht würzen. Hier eignet sich perfekt Gewürzsalz, Kräuter und Knoblauch. Anschließend in einer Bowl anrichten und genießen.

TIPP

Bei diesem Rezept kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen! Gestaltet eure bunten Buddha Bowls einfach nach euren Bedürfnissen!

Wissenswerte Informationen:

  • Reis enthält äußerst wenig Fett, aber wertvolle komplexe Kohlenhydrate, die vom Körper langsamer veerarbeitet werden und deshalb länger satt machen!

Comments (0)

Leave a comment