Dein Warenkorb

Es befinden sich aktuell keine Produkte im Warenkorb

Weiter einkaufen

Fruitcakes

by David Lengauer |

Fruchtiger Kuchen in Kleinformat!

Mit den Fruitcakes habt ihr ein fruchtiges und leckeres Dessert, dass ihr gerne in euren Alltag und Diät einbauen könnt, oder auch euren liebsten Freunden, Verwandten und Bekannten zaubern könnt.

Schwierigkeitsgrad
» einfach

Zubereitungszeit
» ca. 20 Min.

Nährwerte pro Portion:

Kalorien:
97 kcal
Kohlenhydrate:
6 g
Fett:
5 g
Eiweiß:
6 g

Zutaten:

Zutaten Kuchenboden:

  • 5 Maiswaffeln

Zutaten mittlere Creme:

  • 25 g Kokosöl
  • 60 g Proteinpulver nach Wahl
  • 40 g Cashewkerne
  • 100 ml fettarme Milch

Zutaten Fruchtcreme:

  • 80 g Erdbeeren

Zubereitung:

  1. Benötigt wird eine Muffinform, die am Besten aus Silikon. Für den “Boden“, die Maiswaffeln in kleine Stücke schlagen.

  2. Danach etwas Wasser hinzufügen, um eine klebrige Masse zu bekommen.

  3. Den Teigboden anschließend in die Formen geben.

  4. Für die cremige Schicht in der Mitte, die Zutaten zusammen in einen Mixer geben, gut mixen, bis eine klebrige Masse entsteht.

  5. Die Creme zur Form hinzufügen und verteilen. Für die fruchtige Creme, die Erdbeeren oder Himbeeren in den Mixer geben.

  6. Die entstehende Creme auf die Form geben und verteilen.

  7. Zum Schluss mit einer eine Himbeere verzieren.

  8. Die Fruitcakes für ca. 4-5 Stunden ins Tiefkühlfach legen.

TIPP

Statt Erdbeeren könnt ihr beliebige Beeren verwendet werden!

Wissenswerte Informationen:

  • Kaum Fett und wenige Kohlenhydrate! Die Kohlenhydrate der Erdbeeren bestehen fast zur Hälfte aus einfacher Fructose, was dazu beiträgt, dass die Frucht einen relativ niedrigen Glykämischen Indexwert von 30-40 besitzt. Dies verhindert einen schnellen Anstieg des Blutzuckerspiegels! Ein stark ansteigender Blutzuckerspiegel sowie ein chronisch erhöhter Insulinspiegel fördert das Risiko einer Insulinresistenz, einer damit verbunden Diabetes Typ 2 Erkrankung und Fettleibigkeit.

Comments (0)

Leave a comment