Dein Warenkorb

Es befinden sich aktuell keine Produkte im Warenkorb

Weiter einkaufen

Kürbisspalten mit Sesam

by David Lengauer |

Eine Herzhafte Vitaminbombe, ideal für unterwegs und Zwischendurch.

Herbstzeit heißt Kürbiszeit. Und was gibt es besseres, als ein Gericht mit viel Geschmack und wenig Zutaten? Außerdem liefert es viele tolle Werte, wenig Kalorien, sättigt und schmeckt. Klingt fast zu schön um wahr zu sein, oder?

Programm
»LEAN&MASSIVE

Schwierigkeitsgrad
» einfach

Zubereitungszeit
» ca. 10 Min.

Backzeit
» ca. 30 Min.

Zutaten:

Zutaten:

  • 1 Hokkaido Kürbis
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer, Kräuter
  • 1-2 TL Sesam

Zubereitung:

  1. Kürbis halbieren, aushöhlen und dann in die gewünschten Spalten schneiden

  2. Olivenöl mit geschnittenen Knoblauch, Salz, Pfeffer und Kräuter wie gewünscht zusammenmischen und den Kürbis darin eintauchen oder bestreichen

  3. 10 Minuten bei 200 Grad backen

  4. Anschließend mit Sesam bestreuen und wieder für 10min ins Rohr

  5. Nach weiteren 10 Minuten den Kürbis umdrehen, die andere Seite mit Sesam bestreuen und für die letzten 10 Minuten backen

TIPP


Nehmt Gewürze die euch besonders gut schmecken und macht das ganz nach eurem Geschmack. Nutzt die Herbstzeit gut aus und gönnt euch ab und zu dieses tolle Gericht, ihr werdet es lieben.

Wissenswerte Informationen:

  • Der Kürbis besteht zu 90 Prozent aus Wasser und hat daher auch wenige Kalorien. Dafür besitzt er zahlreiche Mineralstoffe, wie Eisen und Kalium, welche besonders schnell für die Erregbarkeit von Nervenzellen zum Tragen kommen. Zudem ist die Fruchtfleischfarbe gut zu erklären, denn die orange Färbung, kann dem hohen Gehalt an Beta – Karotin zugeschrieben werden.

     

Comments (0)

Leave a comment