Dein Warenkorb

Es befinden sich aktuell keine Produkte im Warenkorb

Weiter einkaufen

Low Carb Döner Rolle - Das perfekte Fitness-Rezept für die Diät!

by David Lengauer |  | 2 comments

Low Carb Döner Rolle Rezept perfekt für die Diät - schnell und einfach!

Low Carb Döner Rolle - Das perfekte Fitness-Rezept für die Diät!
Diese Low Carb Variante des Klassikers ist super schnell und einfach zubereitet! Die Döner Rolle eignet sich perfekt zum Fett verlieren und ist sehr kalorienarm.
Darüber hinaus enthält eine Rolle satte 77g Proteine!

Programm
»FIT&SHREDDED

Schwierigkeitsgrad
» einfach

Zubereitungszeit
» ca. 20 Min.

Backzeit
» ca. 20 Min.

Nährwerte für eine Rolle (2 Portionen):

Kalorien:
513 kcal
Kohlenhydrate:
16 g
Fett:
15 g
Eiweiß:
77 g

Zutaten für eine Rolle:

Für die Rolle:

  • 250 g Magerquark
  • 100 g geriebener Light-Käse
  • 3 Eier
  • 1 TL Gyros-Gewürze

Für die Füllung:

  • 300 g Hähnchenbrust
  • 200 g Magerjoghurt
  • 30 g Salat
  • 1 Tomate
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ Zwiebel
  • 1 EL Gyros- Gewürz
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

2. Magerquark, geriebenen Käse, Eier und Gewürze in eine Schüssel geben und verrühren.

3. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.

4. Den Teigboden im vorgeheizten Backofen für 20 Minuten backen und anschließend aus dem Ofen nehmen.

5. Salat waschen. Anschließend Salat, Zwiebeln und Hähnchen in Streifen schneiden.

6. Die Tomate in Scheiben schneiden.

7. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Hähnchenbrust anbraten und mit Gyros-Gewürz, Salz sowie Pfeffer würzen.

8. Die Knoblauchzehe schälen und klein hacken sowie mit Magerjoghurt vermengen.

9. Den Teigboden mit der Knoblauchsoße bestreichen und mit Salat, Hähnchen, Tomaten und Zwiebeln belegen.

10. Nun den Teigboden einrollen und fertig ist die leckere Low Carb Dönerrolle!

TIPP

Für den Belag könnt ihr selbstverständlich andere Zutaten verwenden. Gestaltet die Döner Rolle nach euren Präferenzen!

ERFAHRUNGEN MIT FIT&SHREDDED

Das sagen über 10.800 Mitglieder der FIT&SHREDDED Army, die dir bei jeder Frage weiterhelfen:

Wissenswerte Informationen:

  • Kaum Fett und hochwertiges Eiweiß – kein Zweifel, Geflügel ist gesund. Hühner- und Putenfleisch ist besonders wertvoll, denn es besteht zu fast einem Viertel aus Eiweiß.

Comments (2)

  • Jacqueline Ziegler on November 12, 2020

    Hat die ganze rolle nur 517 kalorien? Oder eine halbe???

  • Stephen on July 26, 2020

    Sehr lecker gerade das erste mal gemacht kann ich nur empfehlen 💪

Leave a comment